Wollen Sie mehr wissen?

Wollen Sie mehr wissen?
Wollen Sie mehr wissen? Dann klicken Sie auf das Bild.

Montag, 6. Juli 2020

Ausgezeichnet mit dem Kimmi-Siegel!!!

Wir haben gewonnen! Mein 4. Preis und für 7 meiner ehemaligen Schüler der erste. Sie sind nun im zarten Alter von 14 bis 15 Jahren preisgekrönte Autoren. Auf nationaler Ebene in Österreich haben wir schon im Jahr 2019 gewonnen. Nun auch in Deutschland. Die Preisverleihung leider nur virtuell. Ich hätte es ihnen persönlich gegönnt. Es waren 370 Bücher am Start. Eine saubere Leistung!

 

Rezension zu 'Xanna' 2.Teil von Sarah Wagner

Rezension


Anders als die Autorin bin ich nicht der Meinung, dass es sich um skurrile Gestalten in Sarah Wagners neuen Fantasieroman handelt. Obwohl aus einer anderen Welt kann man sich trotzdem mit ihnen identifizieren. Wer kennt das nicht, als junger Mensch den für sich richtigen Weg zu suchen und zu finden. Irrungen und Wirrungen gehören dazu, genauso wie gute und schlechte Begleiter. Doch nur wer lernt, der wächst. Selbst wenn alle Menschen um einen herum glücklich scheinen, kann man selbst doch todunglücklich sein, weil vielleicht etwas fehlt oder man etwas vermisst, von dem man nicht weiß, dass es eigentlich da ist.

Eine klare Kaufempfehlung für dieses Buch. Es ist sicher nicht für jeden geeignet, aber für Menschen mit Fantasie und dem Willen zu wachsen ganz sicher.



Donnerstag, 2. April 2020

Buchmarketing für Selfpuplisher bei KDP/Amazon

Bücher verkaufen sich nicht von allein. Das ist die bittere Wahrheit. Um so wichtiger ist, gerade für Selfpublisher, Werbung. Doch das Buchmarketing wird oft vernachlässigt. Das Ergebnis, die Bücher verkaufen sich schleppend oder gar nicht. Auch die Perlen unter den Büchern von Selfpublishern verkaufen sich nicht von allein. Das Buch muss vom Leser gefunden werden.  

Ein gutes Buchmarketing bringt:
 
  • Leser
  • Buchverkäufe
  • eine gute Auffindbarkeit bei KDP/Amazon
  • ein gutes Ranking bei Amazon
  • Rezensionen

Das Training gewährt einen Einblick in kostenlose Marketingmaßnahmen bei KDP/Amazon, wagt aber auch einen Blick über den Tellerrand. 
 
Anmeldung über die Kommentarfunktion. Bitte die Mailadresse hinterlassen! Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung.
 
 
 
 

Sonntag, 22. März 2020

Buchmarketing muss sein...

Dieses Wochenende hat sich angeboten, diverse E-Book-Cover zu überarbeiten, aber auch Klappentexte, Buchbeschreibungen und Suchwörter. Schließlich möchte auch ich vom Leser gefunden werden.

Diese beiden Cover sind unter anderem dabei herausgekommen und ich finde sie gelungen.







Es lohnt sich also, mal wieder in meinem Bücherregal bei Amazon vorbeizuschauen.

Samstag, 15. Februar 2020

Lesung am 26.03.2020 in Villach

Nachdem mein neues Buch "Die Kinder der Frau Macbeth" in seiner Endphase angekommen ist, wird es nun Zeit die Lesung anzukündigen. Der Vorlesetag am 26.03.2020 eignet sich perfekt dafür. Viel Vergnügen! Ich werde es haben.



Samstag, 1. Februar 2020

Alles kann, nichts muss....

Ich bin schon oft gefragt worden, warum es auf diesem Blog nicht weitergeht. Die Antwort ist ganz einfach: Meine Lieblingsmitarbeiterin Lisa darf nicht mehr für mich arbeiten. Wir verstehen uns zu gut und es gibt da Menschen, die neidisch und missgünstig sind. Meine Zeit ist leider begrenzt und so kann ich nur auf meine Facebook-Seite verweisen, wenn man auf dem Laufenden bleiben möchte.

Überraschung

Das kann man wirklich so sagen, denn als ich heute nach langer Zeit mal wieder auf meinem Blog war, sah meine Statistik so aus:

Da kann man doch nicht meckern...

Wie geht es weiter?

Mein neuer Kurzroman "Die Kinder der Lady Macbeth" wird im Februar 2020 erscheinen. Ich arbeite mit Hochdruck daran.

  

Ich werde auch in 2020 mit Menschen Geschichten schreiben. Derzeit laufen Gespräche in diese Richtung.

Es ist der 2.Teil von "XANA" erschienen und ich darf ihn rezensieren:


Im Mai 2020 nehme ich an einem Storybookfestival teil und Lesungen sind in Vorbereitung. Ich bleibe also Autorin.